home

Rudolf Hild


Studierte 1981- '86 Dirigieren und Komposition an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar.

Nach dem Studium war er als Kapellmeister und Studienleiter bis 1990 am Meininger Theater tätig.

Es folgten 3 Jahre freiberuflicher Tätigkeit, die er als Lehrer in den Fächern Klavier, Keyboard und Komposition an der Musikschule „Max Reger“ in Meiningen und am dortigen Theater mit Gastverträgen füllte.

1993- '03 war er Schauspielkapellmeister am Meininger Theater.

Seitdem ist er erneut freiberuflich tätig und arbeitet als solcher an den Theatern Dortmund, München, Freiberg, Plauen/ Zwickau, Haag in Niederösterreich, Annaberg- Buchholz und Erfurt.


zurück